Stahl- und Brückenbau
Niesky GmbH

Kompetenz im Stahlbau

An einem traditionsreichen Standort wurde am 01.07.2001 die Firma Stahl- und Brückenbau Niesky GmbH gegründet.


Fertigungssortiment
Stahlhochbau, Brückenbau und Sonderstahlbau mit Bauteilgewichten bis 130t und max. Bauteilabmessungen von 50m x 6,5m x 4,0m

Herstellerqualifikationen
  • EG-Zertifikat - Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle nach DIN EN 1090-1
    Bauprodukt : Tragende Stahlbauteile und Bausätze für Stahltragwerke bis EXC4 nach DIN EN 1090-2
    mit Korrosionsschutz und konstruktiver Bemessung
  • zugehöriges Schweißzertifikat DIN EN 1090-2 bis EXC4
  • Herstellerbezogene Produktqualifikation HPQ: DBS 918 005
        Technische Lieferbedingungen für die Ausführung von Eisenbahnbrücken und sonstigen Ingenieurbauwerken

    Zertifikate
  • Zertifikat zum Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen nach DIN EN 15085-2 Zertifizierungsstufe CL1
  • zertifiziertes Qualitätsmanagement System nach DIN EN ISO 9001 : 2008
  • Zertifizierter Schweißfachbetrieb nach DIN EN ISO 3834-2
  • Präqualifikationsnachweis in der Kategorie "Eisenbahnbrücken in Stahlbauweise"
  • Zertifizierung des Personal der Zerstörungsfreien Prüfung durch TÜV-CERT und DGZfP
  • Präqualifikationsbestätigung der DQB mbH
  • Zertifikat zum Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001
  • Zertifizierter Beschichtungsinspektor
  • Zertifikat der IHK Dresden "Qualität durch Ausbildung"





  • Moderne Fertigungsanlagen und Know-How sind Voraussetzungen für anspruchsvolle Bauvorhaben

    Auf 23.000 m² überdachter Fertigungsfläche werden Zuschnitt, Zusammenbau, Korrosionsschutz und Qualitätskontrolle von Stahlbauteilen realisiert.
    Wir beschäftigen ca. 140 Mitarbeiter, die Ihre Erfahrungen und ihr Know-How in unsere Erzeugnisse einbringen.

    Technisches Büro und Arbeitsvorbereitung

    CAD-Arbeitsplätze
    Erstellung von Fertigungsunterlagen und NC-Daten

    Prozessbestimmende Fertigungsanlagen

    Durchlaufstrahlanlage "KH 1640" für Profile
    Durchlassbreite 1.500 x 440 mm


    Durchlaufstrahlanlage "KH 3160" für Bleche
    Durchlassbreite 3.100 x 440 mm


    Peddimat Säge-Bohr-Komplex
    NC-Steuerung, 3 Bohrachsen


    Langschnittsäge "LKH 520-1500"
    max. Sägequerschnitt 500 x 1.500 mm


    Tafelschere "SCTP 25"
    max. Werkstückdicke und -länge 25 x 3.150 mm


    Brennschneidmaschine "CORTA DP 5000"
    max. Werkstückabmessung 4.000 x 26.500 mm


    Brennschneidmaschine "Multitherm"
    max. Werkstückabmessung 4.000 x 15.000 mm


    CNC-Plattenbohrwerk "PBM 1000 x 60 - W12Si"
    max. Werkstückabmessung 1.000 x 2.000 mm


    UP-Schweißportal für Schweißträger
    max. Bauteilhöhe und -länge 4.000 x 40.000 mm



    Fertigungshallen - Werkstätten
    Halle A: 15 m x 120 m max. Kranlast 10 t
    Halle B: 25 m x 140 m max. Kranlast 10 t
    Halle C: 25 m x 140 m max. Kranlast 13 t
    Halle D: 30 m x 165 m max. Kranlast 100 t
    Halle E: 30 m x 165 m max. Kranlast 100 t

    Farbgebung
    Halle G: 24 m x 84 m mit Fertigteilstrahlanlage


    zurück zur Startseite